Was haben wir unternommen und was haben wir erreicht?

 

67 ehemalige Kollegen haben wir informiert.

 

32 Zusagen erhielten wir, Übernachtungen und die Abendveranstaltung sind gebucht.

   Das sind 22 Paare, sowie 10 Einzelpersonen. Wir freuen uns.

 

18 Absagen gab es leider auch. Dabei muss man hier zwischen Nichtwollen und den beruflichen 
          Verpflichtungen unterscheiden. Sonst wären einge Kollegen mehr gekommen.

 

15 ehemalige Kollegen mit denen wir per Internet, per Brief oder telefonisch versuchten Kontakt
           aufzunehmen, haben sich nicht gemeldet. Vielleicht haben sie keine guten Erinnerung an
           ihre Seefahrtszeit. Wir wissen nicht warum. Ihr verpasst was.

 

In eigener Sache!

Es gibt Neuigkeiten für   2019

 

In diesem Jahr wollen wir wieder ein Bordfest organisieren.

Es soll im September stattfinden.

Mit Besichtigungen und Planung haben wir schon begonnen.

Das wäre die gute Nachricht.

Die 2. Nachricht:

Leider klappt es zur Zeit mit der Webseite nicht so, wie ich es mir gedacht habe.

Wir sind zwar im Netz zu sehen, jedoch gibt es Ecken und Kanten.

Auf jeden Fall sind wir erreichbar und wir arbeiten daran.