Ende der Sommerpause

Unser Bordfest 2015! 
 
Die Vorbereitungen laufen bereits.   Gemäß dem Motto: „was lange währt wird gut!“ 
Dieses Mal soll unserer Wiedersehen an einem Wochenende stattfinden. Es können ein oder auch 
zwei Übernachtungen individuell - nach Lust und Laune  und Zeit - gebucht werden. 
So bleibt noch mehr Zeit für die Unterhaltung, nicht nur beim gemeinsamen  Frühstück oder Abendessen. Am Samstagabend wollen wir dann gemeinsam das Bordfest feiern.
 
Als Termin ist die Vorsaison geplant, der Monat  April 2015, um hier noch einen günstigen Preis auszuhandeln. 
Da es für die Übernachtung keine  „Allerweltsherberge“  werden soll, haben wir, Heinz-Uwe und Wolfgang, uns schon etwas umgesehen und ggf. eine Vorwahl getroffen. 
Wir können euch versichern, hier haben sich schon hohe Gäste aufgehalten. 
Nach gelungener Abstimmung und Reservierung teilen wir euch die genauen Details mit.
 
Werdet neugierig und versucht, den Kontakt über die Webseite zu halten. Gerne nehmen wir
eure Meinungen entgegen und würden auch registrieren, wer (mit oder ohne Frau) teilnehmen möchte.
 
Helft mit,  so viel wie möglich von den ehemaligen Seeleuten ausfindig zu machen.  
 

Die Kontaktadresse ist die Webseite: www.im-fahrwasser.jimdo.com

Wir freuen uns auf rege Beteiligung.

Herzliche Grüsse Heinz-Uwe Nierhoff und Wolfgang Rösler

 

Spruch des Tages:

Neuigkeiten:

Vorwärts

zum Treffen  2019!

 

Nach dem Bordfest ist vor dem Bordfest!

 

 

Das Bordfest 2017 hat nun stattgefunden,
es gab nur
positive Rückmeldungen.
Wir trafen uns ganz in der Nähe von Rostock am 17.06.2017.

 

 

------------------------------------------
Unsere Kontakte:
 
über diese Webseite: 
im-fahrwasser.jimdo.com
Brief
oder

Telefon (0381 27496.) 

 

Alles ist möglich.

 

----------------------------------------