Die Seefahrt geht weiter:

Hallo Wolfgang und Familie
Viele Grüsse vom südlichen Teil unserer Weltkugel.
Wir sind gut in Chile angekommen ( waren fast 30 Std. unterwegs,insgesamt )
Und nun der Temperatursturz von 30 Grad zu 0 Grad. Wir wurden mit Regen
und Schnee empfangen.Die andere Besatzung hatte auch 30 Grad gehabt, aber
minus und dazu eisigen Wind. Bin gespannt was uns alles erwartet.

Tschüss
Lothar

Dies schreibt Lothar Gladow von seinem neuen Schiff  MS "Polarstern"

In eigener Sache!

Es gibt Neuigkeiten für   2019

 

In diesem Jahr wollen wir wieder ein Bordfest organisieren.

Es soll im September stattfinden.

Mit Besichtigungen und Planung haben wir schon begonnen.

Das wäre die gute Nachricht.

Die 2. Nachricht:

Leider klappt es zur Zeit mit der Webseite nicht so, wie ich es mir gedacht habe.

Wir sind zwar im Netz zu sehen, jedoch gibt es Ecken und Kanten.

Auf jeden Fall sind wir erreichbar und wir arbeiten daran.